Black Corona | Feeding The Wolves | Embrace The Fire

Dienstag 25. Oktober, 20:00

p.m.k • Viaduktbogen 18-20, 6020 Innsbruck, Tirol, Österreich

Veranstalter:
Area 7 und Bühne Innsbruck

Black Corona | Feeding The Wolves | Embrace The Fire

25.10.2022 | 20:00 Uhr | p.m.k Innsbruck
(26.10.2022 Feiertag!)

VVK: 10 EUR
AK: 12 EUR

Black Corona:
Die im Jahr 2017 in Innsbruck gegründete 4-köpfige Kombo zeichnet sich vor allem durch melodische und groovige Melodien aus, die nahtlos in treibende Riffs mit hämmernden Drums übergehen. Mit einer Mischung aus cleanem und geshouteteten Gesang erzählen Black Corona von teils sozialkritischen aber auch von allgemeinen selbst reflektierenden Themen. Auf „The Mission“ zeigen Black Corona eine Mischung aus Songs, die von Anfang bis Ende Druck machen („The Mission“), aber auch ruhigere Nummern gehören zu ihrem Repertoire („Aterna“)
Momentan arbeitet die Band an ihrem zweiten Album, welches voraussichtlich 2023 erscheinen wird.
https://www.facebook.com/blackcorona.official


Feeding The Wolves:
Die aus Innsbruck stammende Band zelebriert Metalcore der alten Schule nunmehr seit 2015. Die Jungs sprechen (bzw. schreien und singen) in ihren Songs gesellschaftliche Probleme an und nehmen dabei kein Blatt vor den Mund. Seit Dezember 2021 kann das Debütalbum "Antagonist" auf allen Streamingplattformen (oder ganz Old-School auf CD) konsumiert werden. Pati, Benni, Domi und Timmy geben auf der Bühne stets alles und freuen sich auf jede Möglichkeit diese Songs mit euch zu singen.
https://www.facebook.com/feedingthewolvesband

Embrace The Fire
Die 2021 in Kufstein gegründete fünfköpfige Metalcore Band aus Tirol liefert schwere Riffs, Breakdowns, Scream- und Cleanvocals.
https://www.facebook.com/EmbraceTheFireOfficial

Ticket kaufen

p.m.k • Viaduktbogen 18-20, 6020 Innsbruck, Tirol, Österreich

Google Map of Viaduktbogen 18-20, 6020 Innsbruck, Tirol, Österreich