Organisation des Lehreralltags

Mi. 7. September 2022 CEST

Online

Unterrichtsvor- und -nachbereitung, Kontrollen, Elternarbeit, Klassenleitertätigkeiten, Fortbildungen usw.: Diese großen Faktoren bestimmen den Lehreralltag ganz erheblich.

Mit der ALPEN-Methode und dem Eisenhower-Prinzip lässt sich aber Ordnung in das Tagesgeschäft bringen. Die Veranstaltung vermittelt anhand von praktischen Beispielen aus dem täglichen Leben der Lehrer sowie der Organisation des Schuljahres- und Stoffverteilungsplans Kenntnisse und Hinweise, die helfen, Ordnung in das Chaos zu bringen und so strukturierter und damit stressfreier den Schulalltag bewältigen zu können.

Das Seminar wird von Bastian Schlicke, Diplomverwaltungswirt (FH) und Beamter im Landesdienst, geleitet.

Ticket kaufen

WD Wirtschaftsdienst beim Thüringer Lehrerverband GmbH, Erfurt

036130252631

akademie@tlv.de